WICHERN - KINDERHAUS

VORWORT des Trägers

“Ich danke dir, Gott, dass ich wunderbar gemacht bin.” (Psalm 139,14)

Jeder Mensch ist wunderbar gemacht, hat ganz besondere und wertvolle Gaben, Talente und Fähigkeiten.

Einige charakteristische Eigenschaften sind bei Kindern von Geburt an zu erahnen und festzustellen, andere bilden sich im Laufe der Zeit heraus und bedürfen der Unterstützung.

Das Wichern-Kinderhaus möchte dazu beitragen, dass Ihr Kind sich als von Gott begabt wertschätzt. Die Erzieherinnen möchten Ihr Kind auf dem Weg zur Selbständigkeit begleiten und nach seinen speziellen Fähigkeiten fördern. Die gemeinsamen Erfahrungen der Kinder stärken ihr Sozialverhalten und fördern gegenseitigen Respekt und Anerkennung. Natürlich legen wir auch großen Wert auf eine enge und vertrauensvolle Kooperation zwischen Elternhaus und Kinderhaus, die zu einer optimalen Förderung Ihres Kindes beitragen soll.

Wir als Wichern-Kinderhaus und Evangelische Kirchengemeinde in Bruchsal möchten zu einer ganzheitlichen Erziehung Ihres Kindes beitragen, möchten Ihr Kind in Verantwortung vor Gott, im Geiste der Liebe und nach den Grundwerten des christlichen Glaubens seiner Entwicklung gemäß fördern und es in seinen Begabungen stärken, so dass es erkennen und selbstbewusst mit Psalm 139,14 sagen kann:

“Ich danke Dir, Gott, dass ich wunderbar gemacht bin.“

Wir freuen uns über das von Ihnen entgegengebrachte Vertrauen und auf eine engagierte Zusammenarbeit.

Für die Erziehung wünschen wir Ihnen als Eltern viel Kraft, Weisheit und Freude.

Gott segne Sie und Ihr Kind reichlich.

Im Namen der Luthergemeinde,

Tanja Dittmar

Pfarrerin

  

Luthergemeinde Bruchsal

 

Evangelische Kirchengemeinde Bruchsal
Luisenstraße 6
76646 Bruchsal
 
Telefon: 07251 2004
Email: luthergemeinde@ekibru.de

 

Wichern-Kinderhaus Bruchsal  |  wichern-kiha@gmx.de
Besucher:
15689